Sonntag wird in Hahausen das 5. Kartoffelfest gefeiert

Nach einem Gottesdienst geht's am und im DGH hoch her

Hahausen (G. J.). Die Hahäuser Dorfgemeinschaft feiert am Sonntag, 3. Oktober, das mittlerweile 5. Kartoffelfest. Los geht's um 11 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst in der St.-Romanus-Kirche, und anschließend verbringen die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste aus der Nachbarschaft einige kurzweilige Stunden am und im Dorfgemeinschaftshaus. Am Tag der deutschen Einheit können die Küchen in Hahausen getrost kalt bleiben, denn die Gastgeber des Festes offerieren kulinarische Köstlichkeiten rund um den Erdapfel. Ferner können sich die Gäste an Kaffee und Kuchen laben, den diversen Durstlöschern zusprechen und am Weinstand des Gemeinderates edle Rebensäfte (Federweißer) genießen – mit Zwiebelkuchen, versteht sich.