Vorstandswechsel bei den Waldwichteln

Der neue Vorstand des Waldwichtel-Trägervereins.

Umfassende Neuwahlen beim Trägerverein / Gemeinnütziger Verein besteht seit 17 Jahren

Der gemeinnützige Verein mit dem etwas sperrigen Namen „Waldwichtel Waldkindergarten Lutter“ ging vor gut 17 Jahren aus einer Elterninitiative hervor und ist seither Träger des gleichnamigen Kindergartens. Mit seinem pädagogischen Konzept verfügt der Waldkindergarten über ein Alleinstellungsmerkmal, das ihn in der gesamten Region Lutter, Seesen und Goslar zu etwas Besonderem macht.
Aktuell besuchen Kinder aus Lutter, Seesen, Bredelem, Liebenburg und Astfeld den Kindergarten im Wald und genießen die unbeschwerte Zeit in der Natur. An der Finanzierung des Kindergartens unter freiem Himmel hat der Trägerverein maßgeblichen Anteil. Laut eigener Aussage stemmt der Verein zehn Prozent des gesamten Finanzierungsbedarfs in Eigenleistung.

Die jüngste Jahreshauptversammlung des Vereins bot Raum für umfassende Vorstandswahlen. Da die bisherige Führungsriege nicht erneut kandidierte, mussten für alle Ämter neue Bewerber gefunden werden, was sich im Verlauf der Sitzung aber nicht als Schwierigkeit herausstellte. Auf das Führungsteam um den vorherigen 1. Vorsitzenden Dieter Fieseler folgen nach einstimmigen Wahlen Michael Otto (1. Vorsitzender), Nadine Festerling (stellvertretende Vorsitzende), Natascha Gierling (2. stellvertretende Vorsitzende) und Ira Krakhofer als 3. stellvertretende Vorsitzende.
Der Mannschaft um Dieter Fieseler dankte die Versammlung für die tolle Arbeit und die teils jahrelangen Verdienste rund um den Waldkindergarten.

Der neue Vorstand begibt sich voller Tatendrang an die neuen Aufgaben und möchte diese weiterhin in erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Eltern und Vereinsmitgliedern meistern. Denn ohne Eltern und Verein wäre eine Zukunft des Waldkindergartens nicht möglich respektive realisierbar. Wer Interesse am Konzept des Waldwichtel Waldkindergartens in Lutter hat, der kann sich entweder im Internet unter www.waldwichtel-lutter.de oder beim neuen Vorstand unter der Rufnummer (05383) 907226 informieren. Jede Form der Unterstützung ist natürlich jederzeit gerne gesehen. Für die Kindergartenjahre 2016/2017 haben die Waldwichtel noch einige Plätze frei. Bewerbungen können jederzeit an den Vorstand gerichtet werden.