Wanderung und Ehrung

Im Rahmen des Kaffeetrinkens wurde das Ehepaar Elfriede und Herbert Wilke, das an der JHV nicht teilnehmen konnte, von Gerhard Alms mit Wanderurkunden ausgezeichnet. Fotos: Süpke (Foto: Süpke)
Lutter (G. J.). Die jüngste Wandererung führte Mitglieder des Harzklub-Zweigvereins Lutter am Barenberge nach Osterwiek, genauer: zur „Fallstein-Klause“. Unterwegs bestaunten die Ausflügler den trutzigen Bismarckturm, von dem man einen herrlichen Blick hat. Im Rahmen des Kaffeetrinkens ehrte Gerhard Alms das Ehepaar Elfriede und Herbert Wilke für die erbrachte Wanderleistung von jeweils mehr als 100 Kilometern.