Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler in Nauen

Die Hobbykünstler aus der SG Lutter rühren derzeit die Werbetrommel für den Weihnachtsmarkt in Nauen. (Foto: Seewaldt)
Nauen (G. J.). Die Hobbykünstler in der Samtgemeinde Lutter am Barenberge rüsten für den großen Weihnachtsmarkt, der vom 26. bis 28. November wieder in Nauen („Annes Bauern-Café“) stattfinden wird. Vor Ort haben die Besucher Gelegenheit, das eine und andere Unikat zu erwerben, um damit Verwandte, Freunde, Bekannte oder sich selbst zum anstehenden Christfest eine Freude zu machen. Natürlich tragen die Veranstalter auch dem leiblichen Wohl Rechnung.
Darüber hinaus kommen auch die Kinder auf ihren Kosten, denn: An allen drei Tagen hat sich das Christkind angesagt, und das wird nicht mit leeren Händen seine Visitenkarte abgeben.