Juniorinnen C des TSV Lutter sind vorzeitig Staffelmeister

Michelle Grüne und Annsophie Hahne sicherten sich schon vorzeitig den Titel als Staffelmeister. (Foto: bo)

Junge Tennisspielerinnen machen schon vor dem letzten Spieltag alles klar

Lutter (bo). Mit Stolz können die Juniorinnen C der Tennisabteilung des TSV Lutter schon vor dem letzten Spieltag auf den bisherigen Verlauf der Saison zurückblicken, denn schon jetzt stehen die Spielerinnen Michelle Grüne und Annsophie Hahne als vorzeitiger Staffelmeister fest und nehmen damit am Bezirkspokal teil.
Mit eindrucksvollen 3:0-Erfolgen gegen den Hahndorfer TC, TC Seesen II, TC Salzgitter-Bad und Eintracht Wolfshagen bei noch einem ausstehenden Spiel, dessen Ergebnis aber keinen Einfluss auf den Erfolg hat, wurde die Staffelmeisterschaft erreicht. Stolz auf diesen sportlichen Erfolg sind nicht nur die beiden Spielerinnen, sondern auch deren Trainer Thorsten Münnich sowie der Vorstand der Tennisabteilung.