Pokalspiel des TSV Lutter

Lutter (bo). Am Sonntag empfängt der TSV Lutter das klassenhöhere Team der SG Lochtum/Wiedelah/ Vienenburg. Für die Spieler des TSV geht es in diesem Jahr vor allem darum, gut in die Punktspielserie zu starten. Deshalb wäre ein Ausscheiden für Trainer S. Fuchs auch kein Beinbruch, zumal nicht alle Spieler an Bord sein werden. Natürlich will man versuchen, über die gesamte Spielzeit ein ebenbürtiger Gegner zu sein. Anstoß im Neile-Stadion ist um 15 Uhr.