Frauchenchor feiert 35. Geburtstag

Der Frauenchor Mahlum feiert in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag. (Foto: Vollmer)

Angelika Minks hält in Mahlum seit der ersten Stunde den Taktstock in ihrer Hand

Der Frauenchor Mahlum hat mit zahlreichen Gästen seinen 35. Geburtstag gefeiert. Zu Beginn bedankte sich die Vorsitzende Rita Markus bei der Chorleiterin Angelika Minks, die seit der ersten Stunde den Taktstock in den Händen hält. „Wir freuen uns auf viele weitere Jahre“, betonte Rita Markus. Ortsbürgermeister Josef Markus überbrachte Glückwünsche des Ortsrates. Er hofft darauf, dass sich die Erfolgsgeschichte noch lange fortsetzt.
Auf eine langjährige Zusammenarbeit blickte auch die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Mahlum, Hildegard Fuchs, zurück. Seit Jahren unterstützt der Frauenchor die Adventsfeier für die Mahlumer Senioren mit verschiedenen Liedvorträgen und anderen Aktivitäten. „Die Chorleiterin ist mit großer Begeisterung dabei“, betonte Hildegard Fuchs.
Der Chef des Männergesangvereins Mahlum von 1889, Walter Trarbach, erinnerte an die zahlreichen gemeinsamen Auftritte. Als Beispiel nannte er den ersten Platz beim Freundschaftssingen in Rhüden. In Bestzeiten seien es zusammen 110 Aktive gewesen. „Aber auch heute noch ist es eine starke Truppe“, betonte Walter Trarbach. Leider seien heutzutage viele noch anderweitig orientiert. „Wir geben den Mut nicht auf“, so der MGV-Vorsitzende. Glückwünsche gab es auch von den Mahlumer Kindergartenkindern sowie der Freiwilligen Feuerwehr. Zum Geburtstagsprogramm gehörten auch einige Liedvorträge sowie ein Brunchbuffet mit vielen Leckereien.