Rockige Weihnacht im Gasthaus „Zur Linde“

Am 2. Weihnachtstag wird es im Gasthaus „Zur Linde“ in Mahlum rockig.

Am 2. Weihnachtstag geht es bei Friedrich-Wilhelm Gaus zur Sache

„Alle Jahre wieder“ heißt es bekanntlich zur Weihnachtszeit. Das haben sich auch der Veranstalter Friedrich-Wilhelm Gaus und sein Team von „Zur Linde“ aus Mahlum gesagt, denn am 26. Dezember ab 19 Uhr lädt man zur großen „X-Mas special Party“ im Saal „Zur Linde“ ein.
Als Gäste wurden die Jubilare „Dustpipe“ aus Bornum und die neue Formation um „Die Schröders“-Bassisten „O.Lee“ „King Seppys Flokatis“ eingeladen.
Den Beginn des Konzertes machen „King Seppys Flokatis“. Mit ihrer Mischung aus ComedySchlagerRockPop konnten sie bereits auf mehreren Konzerten durch ihre lus­tige, humorvolle und nicht immer ernstzunehmende Art begeistern und beim Publikum punkten.
Im Anschluss werden „Dustpipe“ das Ende ihrer 25-Jahre-Jubiläumskonzertreihe einläuten. Die Band durfte sich im Jubiläumsjahr über ausgewählte Konzert und dem Zuwachs von Bassisten „Jörg Kiwi Kiwitt“ freuen. Der nahtlose Übergang vom Weggang des alten Bassisten und dem Neuzugang von „Kiwi“ war kaum zu spüren und hat der Band frischen Wind verpasst. Das Repertoire wurde ein wenig verändert und mit ein paar neuen Songs gespickt.
Auch für das nächste Jahr sind schon Pläne geschmiedet wurden. So wird der legendäre Bornum-Rock am 16. und 17. August wieder auf dem Festivalgelände des CDN stattfinden.
Hiermit sind alle Fans handgemachter Rockmusik aufgefordert die Weihnachtsgänse am 26. Dezember „Zur Linde“ wieder ordentlich abzutanzen. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Sie sind in Mahlum „Zur Linde“ sowie bei „Atos Autopartner“ in Seesen erhältlich. Im Vorverkauf kosten die Katen zehn, an der Abendkasse zwölf Euro