Konzert am Reformationstag

Wann? 31.10.2014 18:30 Uhr

Wo? St.-Nikolai-Kirche, Wilhelm-Busch-Ring, 38723 Mechtshausen DE
Mechtshausen: St.-Nikolai-Kirche |

Orgel, Flöte, Klavier und mehr in der Mechtshäuser St.-Nikolai-Kirche

Am Reformationstag geben Musizierende aus dem Pfarrverband der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Bornhausen und Mechtshausen-Bilderlahe ein Konzert in der Mechtshäuser St.- Nikolai-Kirche.

Die Orgel zusammen mit Flöte und das Klavier wird ebenso zu hören sein wie die Flötengruppen des Pfarrverbandes, der Mechtshäuser Singkreis und der Feuerwehr-Musikzug aus Mechtshausen. Das Konzert beginnt am kommenden Freitag um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden werden für die Sanierung der 158-jährigen im Original erhaltenen Engelhardt-Orgel erbeten. Im Anschluss wird zu einem geselligen Umtrunk geladen. „Es freut uns sehr, dass bisher jedes Jahr immer mehr Menschen aus unseren drei Dörfern und darüber hinaus zum Zuhören kommen“, erklären der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Norbert Walter, wie seine Stellvertreterin, Diana Hoppe, im Einklang. „Gemeinde musiziert für Gemeinde und das am Reformationstag – das scheint offenbar vielen einleuchtend und einladend.“