Offenes Wilhelm-Busch-Haus und Buchgespräche

Kostenlose Besichtigung am Sonntag möglich / Mittwoch-Abend treffen sich die Bücherfreunde

Wer am kommenden Sonntag, 20. Januar, vor oder nach der Wahl ein leckerers Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee oder Tee genießen möchte, sollte sich im Wilhelm-Busch-Haus in Mechtshausen einfinden. Dort erwarten Mitglieder des Förderkreises ab 14 Uhr die Gäste mit Selbstgebackenem.
Außerdem sind an diesem Sonntag Besichtigungen des kleinen Museums kostenlos. In diesem Zusammenhang sei außerdem darauf hingewiesen, dass der Besuch des Wilhelm-Busch-Hauses mit oder ohne Kaffeetrinken gern bei Klassen-, Vereins- und Familientreffen eingeplant wird; eine rechtzeitige Terminsicherung ist daher sinnvoll.
Am kommenden Mittwoch, 23. Januar, findet dann ab 19.30 Uhr ein weiteres Buchgespräch im Busch-Haus statt. Hierzu sind wieder alle Buchfreunde mit oder auch ohne Buchempfehlung herzlich eingeladen.