Alexandra Meier schafft das Unmögliche!

Die Sieger des Grünkohlschießens 2010 des SC Bärenbruck Münchehof. (Foto: bo)

Grünkohlessen beim SC Bärenbruck war ein voller Erfolg

Münchehof (bo). Beim Schützenclub Bärenbruck aus Münchehof stand der vergangene Sonnabend ganz unter dem Motto: „Gut Hunger“ und „Gut Schuss“. Denn in der Schießhalle in der Kastanienstraße fand wieder einmal das alljährlich beliebte Grünkohlessen statt.
Der 1. Vorsitzende Hartmut Göbhardt konnte dann auch eine beachtliche Anzahl an Schützen und Gästen begrüßen. Zunächst frönte man gemeinsam dem Gaumenschmaus mit deftigen Grünkohlleckereien aus der „Harzklause“. Nachdem sich alle zünftig gestärkt hatten, ging es trotz des vollen Bauches zum sportlichen Teil des Abends über.
Der 1. Schießsportleiter Wolfgang Meier hatte sich dafür in diesem Jahr etwas ganz Besonderes ausgedacht. Auf sogenannte Bingo-Spaßscheiben galt es, mit fünf Schuss möglichst viele Ring zu erzielen; was sich zwar als sehr lustig, aber auch sehr schwer erwies. 27 Sportschützen „bingoten“ um die Wette. Dabei schaffte Neu-Schützin Alexandra Meier das fast Unmögliche. Sie errang das maximal zu erreichende Ergebnis von 90 Ring und verwies damit die versierten Sportschützen auf die unteren Ränge. Den 2. Platz konnte sich mit immerhin noch 74 Ring Norbert Meyer vor Monika Göbhardt mit 65 Ring sichern.
Bei den Gästen schossen fünf Schützen um die Wette. Hier konnte sich schließlich Christina Lüs mit 23 Ring den Gästepokal sichern, vor Sven Holzenleuchter (20) und Gudrun Meyer (19). Die Jugendabteilung des SCB ist zurzeit leider nicht so gut vertreten, so dass nur drei Schützen um die Jugend-Niedersachsenscheibe schossen. Hier sicherte sich Jonas Göbhardt mit 74 Ring den 1. Platz vor Dominik Keller (34) und Lennart Kolle (28).
Alles in allem kann der Vorstand auf eine rundum gelungene Grünkohlfeier zurückblicken. Ein besonderes Dankeschön sei an dieser Stelle den vielen fleißigen Händen gesagt, die zu dem guten Gelingen beigetragen haben. In diesem Zusammenhang soll auch schon einmal an den beliebten Spieleabend erinnert werden, der traditionsgemäß am 29. Dezember über die Bühne geht. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und über den SC Bärenbruck gibt es auch im Internet unter www.sc-muenchehof.de oder unter der Telefonnummer (05381) 989816.