Enten-Spektakel auf Pandelbach

Die Sieger und Platzierten durften sich über wertvolle Preise freuen.

Über 420 „Starter“ lieferten sich beim 12. Münchehöfer Entenrennen einen spannenden Wettkampf

Als der Höhepunkt des vergangenen Sonntags erwies sich das vom CDU-Ortsverband Münchehof ausgerichtete 12. Münchehöfer Entenrennen, das im Rahmen des „CDU Family Day“ stattfand.
Trotz der Unbeständigkeit des Wetters und der vielen Regenfälle in den vergangenen Wochen, präsentierte sich der Pandelbach zu diesem Spektakel bestens von den Mitgliedern des Ortsverbands präpariert.
Unter blauem Himmel und bei sommerlichen Temperaturen begrüßte Sabine Wendt die vielen Besucher. Außerdem konnte sie den Bundestagsabgeordneten Uwe Lagosky, den Landtagsabgeordneten Rudolf Götz, Hans-Peter Dreß, stellvertretender Landrat im Landkreis Goslar, Seesens Bürgermeister Erik Homann sowie viele Mitglieder der umliegenden CDU-Ortsverbände willkommen heißen. Bei Bratwurst, Grillern, Steaks und Bier, bei Kaffee und Kuchen sowie verschiedenen gekühlten Getränken wartete man gespannt auf den Beginn der Rennen.

Mehr zum "Entenrennen" lesen Sie in der gedruckten Ausgabe des "Beobachters" vom 17. August 2017.