GS Münchehof: Toller Abschluss der Projektwoche „Fußball-WM inSüdafrika“

Weltmeisterschaft auf demSchwarzen Kontinent beschäftigte die Schüler

Keine Frage, der Faszination Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika kann sich wohl niemand entziehen. So auch nicht die Grundschüler inMünchehof, die sich in der vergangenenWoche mit dem weltgrößten Sportereignis, dem Schwarzen Kontinent und der Kultur Afrikas beschäftigten. Nachdem sich die Kinder mehrere Tage mit der WM und Südafrika auf vielfältigste Art und Weise auseinandergesetzt hatten, folgte am Freitag das große Schulfest. Highlight dabei war natürlich das WM-Spiel Deutschland gegen Serbien, das sich allerdings als Stimmungskiller erweisen sollte.
Nichts desto trotz hatten die Kinder ihren Spaß – allen voran auch wegen der großen Tombola, bei der es tolle Preise zu gewinnen gab. Den Hauptpreis, einen M&M-Ball gewann dabei Torben Appun.
Übrigens: Ab dem 1. Juli und damit kurz nach Beginn der Sommerferien will sich die Grundschule Münchehof auch online präsentieren – und zwar unter www.grundschule-muenchehof.de.