Hand in Hand leben und lernen

Schulleiterin Nadine Kristen und die Theater-AG vorm großen Auftritt. (Foto: Grundschule Münchehof)

Einschulungsfeier für 54 Jungen und Mädchen in Münchehof / Theaterstück mit „Muffeltier“

Einen der wichtigsten Tage in ihrem Leben ließen sich die neuen Erstklässler der Grundschule Münchehof durch ein paar Regentropfen nun wirklich nicht vermiesen. Zumal es bei der diesjährigen Einschulungsfeier auch eine Premiere gab. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche ging es nämlich erstmals unter musikalischer Begleitung durch den Spielmannszug Gittelde in einem Umzug zur Schule. Angesichts des Regens allerdings eher raschen Schrittes. Ziel war genauer gesagt die Turnhalle, in der Schulleiterin Nadine Kristen alle Anwesenden herzlich begrüßte und die Feier eröffnete. Eine Turnhalle übrigens, die fast aus allen Nähten platzte, so viele Familienmitglieder, Geschwister und Freunde waren gekommen, um den Start in diese aufregende Zeit mit den 54 Schulanfängern gemeinsam zu erleben.

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten Ausgabe des "Beobachters" vom 10. August 2017.