Münchehöfer Schulkinder laufen für UNICEF

Spendenlauf an der Grundschule zugunsten der Kampagne „Wasser wirkt“

Bis heute haben rund 748 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trink-wasser und mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung fehlt es an sanitären Einrichtungen. Noch immer sterben täglich in Entwicklungsländern zu viele Kinder an Krankheiten, die auf verschmutztes Wasser zurückzuführen sind. Latrinen und Waschgelegenheiten sind unverzichtbar, damit Krankheitserreger und Parasiten sich nicht verbreiten. Doch gerade auf dem Land fehlen diese sanitären Anlagen häufig. Dabei kann allein regelmäßiges Händewaschen mit Seife das Risiko von Durchfallerkrankungen um 45 Prozent senken. UNICEF hilft bereits in vielen Ländern bspw. durch Brunnen- und Latrinenbauprojekte sowie durch Hygieneaufklärung.
Die Grundschule Münchehof möchte mit einem aktiven und konkreten Beitrag dieses wichtige Projekt unterstützen. Dazu werden sich in der kommenden Woche im Rahmen von Projekttagen alle Kinder zunächst intensiv mit dem Thema “Wasser” beschäftigen. Wasserknappheit in anderen Ländern – Wasserverbrauch hier und anderswo – Wie können wir Wasser sparen? – Sauberes Wasser ist lebensnotwendig – das sind nur einige Punkte, mit denen sich die Kinder auseinandersetzen werden, u.a. mit dem Ziel, sich darüber bewusst zu werden, dass längst nicht allen Menschen dieses kostbare Gut zur Verfügung steht. Als Abschluss der Projektwoche veranstaltet die Grundschule Münchehof dann im Rahmen der bundesweiten Aktion „Wir laufen für UNICEF“ einen Sponsorenlauf und wird somit konkret die UNICEF-Wasserprojekte unterstützen. Dazu haben sich die Schülerinnen und Schüler Sponsoren aus dem privaten Umfeld gesucht, die bereit sind pro gelaufene Minute einen selbst gewählten Betrag zu spenden. 50 % des Gesamt-Erlöses werden dann an UNICEF gespendet, die andere Hälfte darf die Schule für die weitere Gestaltung des Schulhofes einsetzen. Es soll ein Häuschen für die Pausenspielgeräte gebaut und mit einigen neuen Spielgeräten ausgestattet werden. Um den sportlichen Einsatz der Kinder zu würdigen, findet der Spendenlauf am Nachmittag statt, damit hoffentlich möglichst viele Sponsoren die Möglichkeit haben, “ihre” Läuferinnen und Läufer zu unterstützen und anzufeuern. Der Startschuss fällt am Freitag, 26. Juni, um 13.30 Uhr auf dem Schulgelände in Münchehof. Natürlich wird dank des Schulelternrates und des Förderkreises sowie durch den Einsatz der Eltern für das leibliche Wohl gesorgt sein. An dieser Stelle möchte die Grundschule Münchehof sich schon jetzt bei allen bedanken, die durch zahlreiche Sachspenden oder Mithilfe zum Gelingen beitragen.