Münchehof blüht auf

Das Blütenfest macht seinem Namen alle Ehre – zum bereits siebten Mal in Folge hatte die SPD-Abteilung Münchehof jetzt am vergangenen Wochenende dazu eingeladen. Nach einem sehr schönen und erlebnisreichen Nachmittag endete, die wieder einmal rundum gelungene Veranstaltung, in den frühen Abendstunden.

Großer Andrang beim traditionellen Blütenfest der SPD-Abteilung

Zum bereits siebten Mal in Folge hatte die SPD-Abteilung Münchehof jetzt am vergangenen Wochenende zu ihrem Blütenfest eingeladen.

Mitglieder der Partei, aber auch Helferinnen und Helfer der beliebten Aktion „Münchehof blüht auf“ sowie viele Münchehöfer Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um gemeinsam bei Kaffee und Kuchen und leckeren Würstchen vom Grill sowie kühlen Durstlöschern ein paar kurzweilige Stunden zu verbringen. Bei bestem Frühlingswetter, und vor der wunderschönen Kulisse der strahlend gelben Blütenpracht war das Areal auf dem Gelände an der Thüringer Straße/Ecke Kastanienstraße teilweise bis auf den letzten Platz ausgebucht. Neben dem kulinarischen Genuss standen natürlich auch interessante Gespräche und Diskussionen mit den Mitgliedern des Orts- und des Stadtrates auf der Tagesordnung. Besonders erfreut zeigte sich die Abteilungsvorsitzende Dorothea Uthe-Meier über den Besuch der Fraktionsvorsitzenden Andrea Melone, die sichtlich gerne gekommen war, und den Besuchern Rede und Antwort stand. Nach einem sehr schönen und erlebnisreichen Nachmittag endete die wieder einmal rundum gelungene Veranstaltung in den frühen Abendstunden.