Ortsrat Münchehof bedankt sich bei den Blumenkübelbetreuern

Die ehrenamtlichen Blumenbetreuer verlebten einen kurzweiligen Nachmittag.

Ehrenamtliche verleben kurzweiligen Kaffeenachmittag

Im Rahmen der Aktion „Unser Dorf soll schöner werden“ wurden jetzt diejenigen geehrt, die Blumenkübel oder öffentliche Flächen ehrenamtlich betreuen, oder die Aktion mit Spenden und finanziellen Mitteln unterstützen.

Ortsbürgermeisterin Dorothea Uthe-Meier hatte dafür die insgesamt 19 Aktiven mit Partner ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen, um sich mit einem gemütlichen Kaffeenachmittag für die geleistete Arbeit, und damit für die Unterstützung zu bedanken. Fast alle waren auch gekommen, um die Gastfreundschaft der Ortsratsmitglieder, die mit leckeren selbst gebackenen Kuchen aufwarteten, zu genießen. Alle Ehrenamtlichen bekamen als Zeichen des Dankes noch eine Urkunde und einen Gutschein mit Worten des Lobes überreicht. Anschließend kredenzte Anke Huber von der Gaststätte Harzklause noch einen kleinen Imbiss, mit dem der Nachmittag gemütlich ausklang.