Sommerfest im Seniorenpflegeheim "Haus Klostermühle" in Münchhof

Eine der Seniorinnen begleitete die "Live-Show" auf ihrer Mundharmonika. (Foto: bo)
Münchehof (G. J.). Ideen muss man haben, und um solche ist das Mitarbeiter-Team des Seniorenpflegeheims „Haus Klostermühle“ in Münchehof nicht verlegen. So präsentierte das „Kloster Sextett“ anlässlich des jüngsten Sommerfestes im Rahmen einer turbulenten Live-Shwo die Hits der 50er und 60er Jahre. Da gab’s beispielsweise ein Wiederhören mit Roy Black, Gitte, Wencke Myhre und Trude Herr. Klar, dass da kein Auge trocken blieb. Es wurde gesungen, getanzt und gelacht. Fazit: Ein kurzweiliges Fest, bei dem auch Petrus bestens mitspielte.