Punkt im Innerstetal war zum Greifen nah

Trainer Timm Ahfeldt konnte mit der kämpferischen Leistung seines ersatzgeschwächten Teams durchaus zufrieden sein. Leider konnten die TSVer im zweiten Abschnitt zu selten für Entlastung sorgen.

Bezirksliga 3: TSV Münchehof verliert 0:1 / Mittwoch gegen Broistedt

In einem zwar kampfbetonten, aber auf sehr mäßigem Niveau stehenden Spiel in Baddeckenstedt gab es für die Bezirksligatruppe des TSV Münchehof die nächste Niederlage.

Die Ahfeldt-Schützlinge verloren durch einen äußerst ärgerlichen Treffer in der 87. Minute mit 1:0 beim SV Innerstetal und damit einen schon fast sicher geglaubten Punkt, der nicht unverdient gewesen wäre. Aber auch dieses Spiel zeigte, dass die TSVer in der Liga mithalten können. Am Mittwoch um 18.30 Uhr findet in Münchehof das nächste Punktspiel statt. Gegner ist dann der FC Pfeil Broistedt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Beobachters vom 2. Mai 2017.