Elfriede und Walter Pudollek feiern eiserne Hochzeit

Heute auf den Tag genau 65 Jahre verheiratet sind Elfriede und Walter Pudollek aus Nauen.

Heute vor 65 Jahren gab sich das Ehepaar aus Nauen das Ja-Wort

Das gibt es nun wirklich nicht alle Tage: Heute auf den Tag genau vor 65 Jahren gaben sich Elfriede und Walter Pudollek aus Nauen das Ja-Wort und können somit das seltene Fest der eisernen Hochzeit begehen. Das ist allemal ein Grund zum Feiern, doch das wird im größeren Rahmen erst am Sonntag in Annes Bauerncafé geschehen. Dann reisen die Familie, weitere Verwandte und Freunde zum Gratulieren an. Und da wird eine ansehnliche Gästeschar erwartet, schließlich gingen aus der Ehe vier Kinder – drei Töchter, ein Sohn – sowie neun Enkel- und zehn Urenkelkinder hervor.
Auch wenn es das Schicksal nicht immer gut meinte mit den Pudolleks, gemeinsam hat das Jubelpaar sowohl die guten als auch die schlechten Zeiten mit Bravour gemeistert.
Elfriede Pudollek, geborene Geißler, erblickte am 8. Dezember 1929 in Miltitz bei Leipzig das Licht der Welt. Nach dem Schulbesuch arbeitete sie in der Landwirtschaft, kümmerte sich später natürlich um die eigene Familie und war seit Ende der siebziger Jahre in der ehemaligen Lederwarenfabrik in Lutter tätig.
Walter Pudollek wurde am 29. März 1923 in Blumenrode (Kreis Neumarkt) geboren und lernte vor dem Zweiten Weltkrieg den Schäfer-Beruf. Der unselige Waffengang führte ihn über Stalingrad, wo er schwere Verwundungen erlitt, bis zur Internierung nach Norwegen. Nachdem er in Nauen heimisch geworden war – im Sommer 1946 lernte er seine Elfriede kennen, am 15. Mai 1948 läuteten die Hochzeitsglocken – war Walter zunächst als Forstarbeiter und später bis zum Eintritt in den Ruhestand bei der Firma Köhrich-Bau in Lutter tätig.
Nach vielen Irrungen und Wirrungen bauten sich die Eheleute in der Rosenstraße 22 ein eigenes Häuschen, in dem sie auch heute noch wohnen. Der mittlerweile 90-jährige Jubilar ist übrigens sowohl Ehrenmitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Nauen als auch beim MGV Gemischten Chor „Liederkranz“ Nauen.