Spitzenreiter bezwingt Jerstedt 4:0

Ging beim 4:0-Sieg des SV Neuwallmoden leer aus: Angreifer Martin Kelpe (rechts). (Foto: Jung)

Kreisliga Goslar: Casey, Berisha, Kleinwechter und Lachnit treffen

Neuwallmoden (G.J.). Die TSG Jerstedt wurde vom SV Neuwallmoden glatt mit 4:0 (1:0) abgefertigt, und damit waren die Gäste noch bestens bedient. Die Platzherren gingen mit ihren Chancen zum Teil sträflich um, hin und wieder hatten sie allerdings auch – wie beispielsweise Martin Kelpe – Pech und trafen nur die Latte. Der SVN legte gut los und ging in der 9. Minue durch Sean Casey mit 1:0 in Front. Danach agierten die Neuwallmodener überlegen, doch zählbare Erfolge sprangen noch heraus. Erst in der 80. Minute schoss Alen Berisha seine Farben endgültig auf die Siegerstraße. René Kleinwechter ließ das 3:0 folgen und Sascha Lachnit machte in der 90. Minute mit dem 4:0 alles klar.