Ortshausen stellt wieder Holzkohle her

Zum Ambergautag 2010 bauten die Ortshäuser in ihrem Dorf bereits einmal einen Kohlenmeiler auf. Das wiederholen sie in diesem Jahr zum Dorf- und Köhlerfest im September.

Dorfgemeinschaft hat im Jahr 2015 wieder viele Veranstaltungen geplant

Für das Jahr 2015 hat sich die Dorfgemeinschaft in Ortshausen allerhand vorgenommen. Die 229 Einwohner (Stand 1. Oktober 2014) beginnen das Jahr noch ruhig. Im Januar steht lediglich noch die Jahreshauptversammlung des örtlichen Heimatvereins am 31. Januar an. Um 19 Uhr geht es im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) los.

Im Februar lädt die Feuerwehr zur Braunkohlwanderung. Start ist am Sonnabend, 7. Februar, 14 Uhr am Feuerwehrhaus. Auch Nichtmitglieder sind dazu gerne gesehen. Gegessen wird anschließend im DGH. Nur einen Tag später werden die Konfirmanden um 17 Uhr während eines Gottedienstes in der Bornumer Kirche vorgestellt. Die SPD lädt am Freitag, 13. Februar, zum Schlachteessen (DGH) ein. Um eine Anmeldung wird gebeten. Zwei Tage später, am 15. Februar, findet bekanntlich die Bürgermeisterwahl statt. Der am 6. März stattfindende Weltgebetstag wird im Pfarrverband Bornum - Ortshausen - Jerze in der Bornumer St. Cosmas und Damian Kirche begangen. Das Osterfeuer wird am 28. März ab 19 Uhr aufgebaut, der Baum- und Strauchschnitt muss selbst angeliefert werden.
Abgebrannt wird das Feuer dann am Ostersonntag, 5. April, ab 19.30 Uhr in der Grillecke. Schon ab 18 Uhr wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die Künstlerin Sieglinde „Sissi“ Stallmann beginnt ihr Jubiläumsjahr ebenfalls im April. Seit zehn Jahren lädt sie zu ihrer „Kunst im Garten“ ein. Für Dienstag, 14. April, hat sie Manfred Gerecke in ihr Haus „Vor dem Dorfe 15“ eingeladen. Dieser wird ab 18.30 Uhr heitere Gedichte und Geschichten vortragen. Die Konfirmation findet am Sonntag, 26. April, 10 Uhr, statt.
Wie in vielen anderen Orten wird am 1. Mai, 11 Uhr, auch in Ortshausen der Maibaum aufgestellt. Am Donnerstag, 14. Mai, findet neben dem Himmelfahrtsgottesdienst auch eine Wanderung, ausgerichtet vom Heimatverein, statt. Auch die Ortshäuser nehmen am 140-jährigen Feuerwehrjubiläum in Schlewecke teil, welches vom 29. bis 31. Mai stattfindet.
Im Juni sind die Holzkohlenarbeiter zu Gast. Vom 12. bis 14. Juni laden sie zu einem Grillevent in die Grillecke. Gäste sind hier gerne gesehen. Der örtliche Heimatverein lädt am 19. Juni, 19 Uhr, zum plattdeutschen Abend. Je nach Wetterlage findet dieser im DGH oder der Grillecke statt. Das Pfarrverbandskirchfest beginnt in diesem Jahr am 21. Juni um 14 Uhr im Pfarrhaus Bornum. Ebenfalls noch im Juni, und zwar am 27. ab 14 Uhr sind die Feuerwehrsenioren des Stadtgebietes im Feuerwehrhaus Ortshausen zu Gast.
Am 5. Juli geht es bei Sieglinde Stallmann weiter. Sie lädt ab 13 Uhr in ihren Garten zur großen Jubiläumsveranstaltung. Das Zeltevent der Feuerwehr für die Kinder soll in diesem Jahr auch tatsächlich stattfinden, nachdem es in den vergangenen Jahren aufgrund schlechter Witterung öfter in das DGH verlegt werden musste. Für den 11. Juli hoffen die Ortshäuser nun auf besseres Wetter.
Bis Ende August ist dann aufgrund der Sommerferien eine längere Pause. Vom 28. bis 30. August findet die 14. Jack-Russell-Terrier-Hundeschau in der Grillecke statt. Der September steht ganz im Zeichen des Dorf- und Köhlerfestes. Dieses findet am Sonnabend, 19. September, am Meilerplatz in der Tränke statt. Bereits am 10. September wird von 9 bis zirka 17 Uhr der Kohlenmeiler aufgebaut. Hierfür zeichnen alle Vereine des Ortes verantwortlich. Am 12. September wird der Meiler angezündet und während des Festes die Holzkohle geerntet.
Am 3. Oktober lädt die Feuerwehr zum Oktoberfest im DGH, eine Woche später findet die Herbstwanderung mit Abgrillen des Heimatvereins statt. Am 7. November laden „Die Original Ambergauer Musikanten“ zu einem Gedenken an Ernst Mosch anlässlich dessen 90. Geburtstages in das DGH ein. Beginn ist um 15 Uhr. Der Laternenumzug findet am 11. November statt, Treffen ist am Pfarrhaus. Zum Skat- und Knobelabend lädt der Heimatverein am 14. November ins DGH. Sieglinde Stallmann lädt am 29. November, ab 14 Uhr, zum Adventskaffee in ihre Räumlichkeiten ein.
Im Dezember eröffnet die Ortswehr traditionell den Reigen der Jahreshauptversammlungen. In diesem Jahr geht es am 5. Dezember los. Die Seniorenweihnachtsfeier steigt am 12. Dezember, 14.30 Uhr, im DGH. Das Vereinsvorständetreffen findet am 16. Dezember statt. Zum Jahresabschluss und Informationsabend lädt der Ortsvorsteheher Bernd Winter am 29. Dezember ein.