1000 Euro Schaden verursacht und abgehauen

Osterode (bo). Am vergangenen Sonnabend, 26. März, kam gegen 11 Uhr ein bislang unbekannter Täter mit seinem Ford aus Richtung Herzberg in Richtung
Seesen, in Höhe der Ausfahrt von der B243 auf die B241 (Osttangente) nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Anschließend entfernte er sich, ohne den Schaden zu melden. Der Schaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Osterode unter der Telefonnummer (05522) 5080 entgegen.