22-Jähriger unter Drogeneinfluß

Bad Lauterberg (bo). Beamte der Polizei Bad Lauterberg führten am Dienstag, gegen 0.30 Uhr in der Oderfelder Straße eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einem Osteroder Verkehrsteilnehmer durch.
Während der Kontrolle stellten die Beamten bei dem 22-jährigen Pkw-Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein sogenannter Drogenvortest bestätigte die Vermutung. Gegen den Fahrzeugführer wurde unter anderem eine Anzeige wegen des Führens eines Kraftfahrzeuges unter Beeinflussung von Betäubungsmitteln eingeleitet. Auf den 22-Jährigen kommt neben einem Fahrverbot ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro dazu.