68 Verstöße und vier Fahrverbote

Osterode (bo). Die Auswertung der Geschwindigkeitsmessungen an der K 27, Düna in Richtung Aschenhütte, liegen vor. Nach knapp vier Stunden der Verkehrsüberwachung im Bereichder 70-km/h- Zone, fuhren 68 Fahrzeuge zu schnell. Vier Fahrzeugführer müssen in nächster Zeit ihre Fahrerlaubnis für einen Monat abgeben,Bußgelder bezahlen, und das Punktekonto in Flensburg wird sicherhöhen. Der Schnellste passierte den Messbereich mit 117 km/h.