BMW-Diebe gehen zu Fuß nach Hause

Osterode (bo). Im Pommernweg versuchten unbekannte Täter, einen BMWgewaltsam zu öffnen, was misslang. Der BMW wurde am Mittwoch, gegen 20 Uhr, unter dem Carport verschlossen abgestellt.
Als derGeschädigte das Fahrzeug am Freitag benutzen wollte, stellte erBeschädigungen an der hinteren rechten Tür sowie eine Delle am oberen Türrahmen fest. Da die Täter nicht in den BMW gelangten, verließensie den Tatort ohne Beute, verursachten aber einen Schaden in Höhe von 2250 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Telefonnummer (05522) 508-0 entgegen.