Chicago Blues & West Coast Jump bei Jazzfreunden

Wann? 16.11.2013 20:30 Uhr

Wo? Freiheiter Hof, Hauptstraße 9, 37520 Osterode am Harz DE
Jazzfreunde dürfen sich am Samstag auf „Herby & The Mudcats“ freuen.
Osterode am Harz: Freiheiter Hof |

Herby und die „Schlammkatzen“ gastieren am Samstag im Freiheiter Hof

Am kommenden Sonnabend, 16. November, ist die Blues-Formation „Herby & The Mudcats“ aus Österreich zu Gast bei den Jazzfreunden Osterode. Die Veranstaltung beginnt diesmal nicht wie gewohnt um 20 Uhr, sondern um 20.30 Uhr im Freiheiter Hof.

Herby & The Mudcats – Herby Dunkel (Guit, Voc), Gerry Lülik (Harp), Benji Hösel (Bass) und am Schlagzeug Andreas Bock, der ehemalige Schlagzeuger von Deutschlands bester Bluesband „BB & The Blues Sharks“ – stehen für Musik, die mit dem Blues der 50er Jahre tief verbunden und verwurzelt ist, aber dennoch fest mit beiden Beinen in der Jetztzeit steht. Die Geradlinigkeit und emotionale Ausdruckskraft der alten Meister spiegelt sich stets wider. Dennoch werden stilistische Klischees nicht als einengendes Korsett empfunden, deren Grenzen nicht überschritten werden dürfen, sondern als Inspiration für einen eigenen Weg. Im Vordergrund stehen immer der Kontakt und die Interaktion mit dem Publikum. Ein Song darf nicht nur gehört werden, sondern er soll auch gefühlt und erlebt werden. Vor allem muss er aber beim Zuhörer Reaktionen auslösen, sei es nun schmunzeln, lachen, tanzen oder auch nachdenken.
Mit Herby & The Mudcats haben sich Musiker gefunden, von denen sich schon längst jeder für sich einen Namen als Musiker, Interpret und auch Songschreiber gemacht hat, sowohl in der heimischen Szene, als auch bei der Zusammenarbeit mit internationalen Größen wie Steve Guyger, Big Jay McNeely, Katie Webster, Ashton Savoy, Henry Gray, Johnny Allen und vielen anderen. Gemeinsam hat sich eine Band gefunden, die als eine Einheit den Blues spielt und lebt, so direkt, rau und dennoch feinfühlig, wie er von Anbeginn an war.
Karten gibt es im Vorverkauf in der Tilman-Riemenschneider-Buchhandlung, bei Müller und Gabriel sowie bei Talo und Talo-Niedrigpreiszentrum; ermäßigte Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich.