Einbrüche in Verkaufswagen beim Osteroder Martini-Markt

Osterode (mn). Auf dem Martinsmarkt, der am Wochenende vor der Stadthalle Osterode über die Bühne ging, drangen in der Nacht von Freitag auf Sonnabend unbekannte Täter in drei Verkaufswagen ein. Die Tat muss sich zwischen 18 Uhr und 9.30 Uhr ereignet haben. Aus den Wagen entwendeten die Täter Lebensmittel, Spirituosen und Bargeld in bisher unbekannter Höhe. Die vollständige Schadenshöhe steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest.
Sachdienliche Hinweise zu der Tat nimmt das Polizeikommissariat Osterode unter der Rufnummer (05522) 5080 entgegen.