Fahrt unter Drogeneinfluss

Osterode (bo). Am vergangenen Dienstag, gegen 10.45 Uhr, wurde ein 27-jähriger Fahrzeugführer aus Heiligenstadt in der Dörgestraße von der Polizei angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Urintest fiel positiv aus, und somit wurde eine Blutprobe genommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.