Fahrzeug gerät ins Schleudern

Osterode (bo). Am vergangenen Donnerstag befuhr eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Osterode die B 241 aus Richtung Dorste kommend in Richtung Osterode. Auf gerader Strecke fuhr sie in eine auf der Fahrbahn befindliche Schneewehe. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Durch den Aufprall wurden beide Airbags ausgelöst. Die junge Frau wurde dabei verletzt. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.