Gartenlaube abgefackelt

Osterode (bo). Mittwochnacht, gegen 0.35 Uhr, wurde der Polizeidienststelle in Osterode der Brand einer Gartenlaube gemeldet. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass die Holzhütte durch bislang unbekannte Täter in Brand gesteckt worden war.
Die Hütte befand sich auf dem Gelände des Kleingartens „Die Knickgärten“, direkt an der Stadtmauer, in der Nähe des Grundbuchamtes. Das Feuer wurde durch 19 eingesetzte Feuerwehrmänner der freiwilligen Feuerwehr Osterode gelöscht. Des Weiteren war der Rettungsdienst vor Ort. Der Schaden wird auf 500 Euro beziffert. Die Polizei Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer (05522) 508-0.