Kondomautomat geplündert

Gute Vorsätze für das neue Jahr!

Vielleicht traf dies auch auf den bislang unbekannten Täter zu. Leider wählte er definitiv den falschen Weg für seine Familienplanung. In der Nacht von Sonntag auf Montag plünderte er, nachdem er den Kondomautomat in der Lindenstraße gewaltsam geöffnet hatte, den gesamten Inhalt. Laut Aussage des Geschädigten befanden sich etwa 60 bis 80 Kondome, verschiedene Liebesspielzeuge sowie Bargeld im Automat. Aufgrund der Sachbeschädigung und des Diebstahls entstand der geschädigten Firma ein Schaden in Höhe von 1.420 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Telefonnummer (05522) 508-0 entgegen.