Malwettbewerb für Kinder: „Ritter Rost und das Gespenst“

Wann? 01.04.2011 16:00 Uhr

Wo? Stadthalle Osterode, Dörgestraße 28, 37520 Osterode am Harz DE
Ritter Rost und das Gespenst wird am 1. April um 16 Uhr in der Stadthalle Osterode aufgeführt.
Osterode am Harz: Stadthalle Osterode |

Die drei besten Zeichner gewinnen jeweils zwei Karten für die Aufführung am 1. April

Osterode (bo). Am 1. April ist Ritter Rost mit seinen Freunden in der Stadthalle Osterode zu Gast, und Kinder können kostenlos dabei sein. Wie? Ganz einfach: Einfach das schönste Bild des berühmten Blechritters oder von Burgfräulein Bö, König Beifuß dem Verbogenen, dem Hausdrachen Koks oder dem Schreiber Ratzefummel und bis zum 25. März an den Seesener Beobachter, Lautenthaler Straße 3, 38723 Seesen, mit dem Stichwort „Ritter Rost“, schicken.
Die drei besten Bilder werden prämiert und die Gewinner umgehend benachrichtigt. Die Gewinner erhalten je zwei Eintrittskarten, die direkt vor der Vorstellung abgeholt werden können. Der Sieger oder die Siegerin des ersten Platzes wird außerdem eingeladen, schon bei den Vorbereitungen der Aufführung, zum Beispiel beim Schminken der Schauspieler und beim Soundcheck einen Blick hinter die Bühne zu werfen.
Auf der Bühne der Stadthalle geht es dann ab 16 Uhr turbulent zu: Ein obdachloses Gespenst erscheint auf der eisernen Burg von Ritter Rost und muss den Hausdrachen Koks nicht lange zu einer gemeinsamen Gespenster-Show überreden. Alle Bewohner der Burg und viele Blechritter machen mit bei dem großen Abschluss-Turnier, das mit einer dicken Überraschung für den Ritter Rost endet…
Das Kinder-Musical „Ritter Rost und das Gespenst“ nach dem gleichnamigen Buch mit Noten und CD von Jörg Hilbert (Text/Illustration) und Felix Janosa (Musik) ist die dritte von bisher vier Stücken der Hamburger Leuchtende Augen Produktion über den rostigen Helden und seine mittelalterlichen Zeitgenossen und für Kinder ab vier Jahren geeignet.
Der Vorverkauf für die Vorstellung in der Stadthalle Osterode (Dörgestraße 28), wurde bereits gestartet. Kartenhotline: (05522) 916 80–10.