„Navis“ sind begehrte Beute

Osterode (bo). Eine 52-jährige Geschädigte aus Osterode stellte ihren VW Transporter am Donnerstagabend in der Straße „Am Nolten Sumpf“ ab. Als sie diesen am nächsten Morgen benutzen wollte, stellte sie den Diebstahl fest. In der Nacht hatten bislang unbekannte Täter die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen und das Navigationsgerät entwendet. Der Osteroderin entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode, Telefon (05522) 508-0, entgegen.