Osterode wirbt auf „Rad und Outdoor“

Monika Wendt (links) und Sandra Klimait.

Besonderes Interesse weckte der Harzer-Hexenstieg und die MTB-Angebote

Am 9. und 10. März war die Touristinformation der Stadt Osterode am Harz auf der Messe „Rad und Outdoor“ in Bremen vertreten. Sandra Klimait und Monika Wendt von der Touristinformation trafen auf ein sportlich affines Publikum. Vom Radsportler bis zum Motorradfahrer, Kletterer, Skater oder Kanuten: Zahlreiche Besucher der Messe interessierten sich für die Angebote im Harz. Eine besonders große Nachfrage galt dem Harzer Hexenstieg. Ähnliches Interesse stellten beide bei den Mountainbike-Angeboten fest. „Auf dieser Messe erreichen wir die Zielgruppe der Aktiven aller Altersgruppen. Der Besuch war ein voller Erfolg,“, zieht Monika Wendt, Leiterin der Touristinformation, ein positives Fazit. Daher plant die Stadt auch 2014 wieder dabei zu sein.