Polizei stellt 32 Raser

Osterode / Herzberg (bo). Nach einer Geschwindigkeitsmessung im Bereich B243, Herzberg Richtung Osterode, in einer 80-km/h-Zone am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, gab es trotz regennasser Fahrbahn erneut erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen. Höchste gemessene Geschwindigkeit war 161 km/h. Von 75 Verstößen waren fünf Fahrverbote und 27 Verkehrsordnungswidrigkeiten dabei. Insgesamt wurden 760 Fahrzeuge gemessen.