Polizei sucht Unfallzeugen

Bad Lauterberg (bo). Am Montagabend ereignete sich an der Schanzenkreuzung ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde.
Eine Pkw-Fahrerin, die von der Wissmannstraße nach links in Richtung Butterberg abgebogen ist, erfasste die Fußgängerin, die die Fahrbahn in Richtung der Kinderarztpraxis auf der dortigen Fußgängerfurt überquerte.
Die Verursacherin hat sich sofort um die Verletzte gekümmert, dennoch musste diese später das Krankenhaus aufsuchen, wo sie weiterhin behandelt wird. Die Polizei bittet Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben, sich in der Dienststelle in Bad Lauterberg, Telefon (05524) 9630, zu melden.