Sachbeschädigung auf Baustelle

Bad Lauterberg (bo). Am vergangenen Wochenende ist es auf dem Baustellengelände an der Oderstraße in Bad Lauterberg zu diversen Sachbeschädigungen gekommen. Hier wurden durch die oder den Täter ein Radlader, ein Bauwagen, ein Zaunelement und eine Absperrbake zerstört beziehungsweise beschädigt. Der bauausführenden Firma ist dadurch ein Schaden von mindestens 1700 Euro entstanden. Der beschädigte Radlader ist zudem für längere Zeit nicht einsatzbereit.
Es ist zu vermuten, dass es bei der Tat zu nicht unerheblicher Geräuschentwicklung gekommen ist. Zeugen, die während der genannten Zeit ungewöhnliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.