Kreissportbünde Goslar/Osterode: Kleine Spiele für zwischendurch

Im Rahmen des Aktionsplans „Lernen braucht Bewegung“ richtet das Ausbildungsreferat der Kreissportbünde Goslar/Osterode einen Lehrgang für Übungsleiter und Lehrkräfte der Schulen (Klassen 1-6) mit dem Thema „Tägliche Bewegungszeit – Kleine Spiele für zwischendurch“ aus. Bewegung ist eine wesentliche Voraussetzung für das Denken und die Lernfähigkeit. Kinder, die sich viel bewegen oder Sport treiben, sind motivierter, lernbereit und werden in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestärkt.
In der Fortbildung ist neben der praktischen Erprobung von kleinen Spielen auch ein Erfahrungsaustausch zur Organisation der täglichen Bewegungszeit für Kindern geplant.
Der Lehrgang ist mit vier Lerneinheiten für die Verlängerung der Übungsleiter-Lizenz anerkannt und findet am Montag, 6. September, von 16 bis 19 Uhr in der Bildungsstätte der Sportjugend Nds. in Clausthal-Zellerfeld statt.
Es wird um Anmeldung beim KreisSportBund Goslar, Ottostraße 6, 38644 Goslar, Telefon (05321) 376762, E-Mail: ksbgoslar-doros@web.de, gebeten.