Petershütte siegte 7:1 gegen Grone

Osterode (J.H.). Nach der knappen 1:2-Niederlage beim VfB Fallersleben setzte sich Fußball-Landesligist Tuspo Petershütte am Mittwoch in einem vorgezogenen Punktspiel gegen den noch sieglosen FC Grone auf eigenem Platz deutlich durch. Dadurch rückten die Südharzer auf den 8. Tabellenplatz vor.