Stadthalle weiter Vorverkaufsstelle für „die Roten“

Michael Stein, Leiter der Stadthalle Osterode (rechts), mit Jörg Schmadtke, Sportdirektor bei Hannover 96. (Foto: bo)
Osterode (mx). Beim Freundschaftsspiel von Hannover 96 gegen eine Osteroder Stadtauswahl im Jahnstadion kam es am Rand des Spiels auch zu vielen Gesprächen mit den Gästen aus der Landeshauptstadt. Eines davon führte Michael Stein, Leiter der Stadthalle Osterode, mit Jörg Schmadtke, Sportdirektor bei Hannover 96. Erfreulich für die Region war das Ergebnis, das jetzt bekannt gegeben wurde: bereits jetzt können schon für die kommende Saison für die Heimspiele der 96er in der Stadthalle Eintrittskarten gekauft werden. Die Stadthalle ist auch für die kommende Spielzeit offizielle Vorverkaufsstelle. Kontakt über www.stadthalle.osterode.de oder zu den üblichen Öffnungszeiten der Konzertkasse dort von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr. Gern werden auch telefonische Anfragen an die Karten- und Info-Hotline der Stadthalle unter (05522) 91680-10 beantwortet.