Nachrichten aus Rhüden und der Region

Gefährlicher Eingriff von Polizeibeamten

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | vor 4 Tagen | 71 mal gelesen

Am vergangenen Montag, gegen 19.15 Uhr, gab ein 27-jähriger Mann aus Rhüden an, dass er von einem Auto mit Osteroder Kennzeichen auf dem REWE Parkplatz in Rhüden im Ausfahrtbereich angefahren worden sei. Das Auto sei nach dem Zusammenprall weitergefahren. Im Anschluss an der Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Polizeibeamten schlug und trat der 27-Jährige plötzlich um sich, so dass ein 55-jähriger Polizeibeamter...

  • Am 31. März und am 1. April findet ein Kinder-Basar in Rhüden; diesmal aber in der ehemaligen
    von Ulrich Kiehne | am 15.02.2017
  • Am 20. Februar kann gespendet werden - Der DRK-Ortsverein Rhüden lädt zusammen mit dem
    von Ulrich Kiehne | am 14.02.2017

FC siegt im ersten Testspiel mit 3:2

Daniel Hinz
Daniel Hinz | am 15.02.2017 | 63 mal gelesen

Die Verantwortlichen rund um die 1. Fußball-Herrenmannschaft des FC Rot-Weiß Rhüden haben absichtlich in dieser Winterpause auf die verletzungsträchtigen Hallenturniere weitestgehend verzichtet, hatte man doch in den letzten Jahren keine guten Erfahrungen gesammelt. Vor rund zwei Wochen begann die Vorbereitung auf die Rückrunde 2016/17. Jetzt konnte das erste Testspiel auf dem gut bespielbaren Kunstrasenplatz in Gebhardshagen...

Schnappschüsse
von Ulrich Kiehne
von Karsten Knoblich
von Ulrich Kiehne
von Karsten Knoblich
von Ulrich Kiehne
vorwärts
1 Bild

Nilkreuzfahrt Teil zwei

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 29.05.2013 | 646 mal gelesen

Seesen: Haus der Vereine | Am Montag referiert Karl Heinz Dittrich wieder im Haus der Vereine - Im Rahmen der Monatsversammlungen der Natur- und Heimatfreunde Rhüden berichtet Karl Heinz Dittrich von einer Nilkreuzfahrt. Es handelt sich um zwei abgeschlossene Vorträge. Der zweite Teil am Montag, 3. Juni, um 20 Uhr im Haus der Vereine führt von Abu Simbel nach Luxor. Nach der Besichtigung von Abu Simbel mit Ramses und Nefertari-Tempel geht die Reise...