Blutspende im McDonald’s Rhüden

Am 20. Februar kann gespendet werden

Der DRK-Ortsverein Rhüden lädt zusammen mit dem DRK-Blutspendedienst aus Springe zur Blutspende in das McDonald’s-Restaurant in Rhüden ein.

Am Montag, 20. Februar, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr, steht das BlutspendeMobil vor den McDonald's-Restaurant in Rhüden. Es gibt immer Situationen, in denen wir zum Überleben das Blut eines anderen Menschen brauchen.
Jeder von uns kann darauf angewiesen sein. Jede freiwillige Blutspende ist wichtig und wird gebraucht – Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab 18 Jahren. Frauen können bis zu vier- und Männer bis zu sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Spenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mehrfachspender dürfen bis zum 73. Geburtstag und Erstspender bis zum 65. Geburtstag, nach individueller Entscheidung der Ärzte am Blutspendetermin vor Ort Blut spenden.
Der DRK-Ortsverein Rhüden am Harz hofft auf viele Spender. Das Team von McDonald's Rhüden lädt alle Blutspender zu einem Imbiss ein. Wichtig: Bitte unbedingt Personalausweis mitbringen, da nach dem neuen Transfusionsgesetz sich jeder Spender mit einem gültigen Lichtbildausweis ausweisen muss.