Fahrt des Ortsrates führte nach Celle

Spaziergang der Rhüdener Senioren im Schlosspark Celle.

Insgesamt 70 Rhüdener Senioren verlebten einen erlebnisreichen Tag

Auch in diesem Jahr veranstaltete der Ortsrat Rhüden eine Halbtagsfahrt für die Senioren. Begleitet von Ortsratsmitgliedern und den freundliche Helfern des DRK machten sich rund 70 Teilnehmer mit zwei Bussen auf den Weg nach Celle. Gestartet wurde bei regnerischem, trübem Wetter, aber das tat der guten Stimmung keinen Abbruch.
Über Hildesheim und Peine erreichte man pünktlich zur Kaffeezeit und bei inzwischen strahlendem Sonnenschein das Ziel. Nach einer Pause mit Kaffee und Torte in einem Café ganz in der Nähe des Schlossparks blieb noch Zeit für einen Spaziergang durch den Park oder die Altstadt von Celle, ehe am späten Nachmittag die Rückreise angetreten wurde.