HZV Mechtshausen-Rhüden auch 2017 aktiv

Traditioneller Brunch am 26. Februar bei Karsten Köhler in Altgandersheim

Wie im Jahresprogramm 2017 ausgewiesen, veranstaltet der Harzklub Zweigverein Mechtshausen-Rhüden am Sonntag, 26. Februar, seinen traditionellen Brunch, verbunden mit einer kleinen Wanderung, in Köhlers Landgasthaus in Altgandersheim.

Dieses renomierte Restaurant unter der Leitung von Karsten Köhler ist bekannt für sein kulinarisches Buffet-Erlebnis.
Nach dem gelungenen Umbau kann hier in sehr schönem Ambiente gefeiert werden. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Netto – Parkplatz in Rhüden. Die Wanderung wird je nach Wetterlage kurzfristig festgelegt. Es ist eine leichte Wanderung vorgesehen. Danach wird das Gasthaus in Altgandersheim angefahren, in dem ein kleiner Raum für die Harzklub -Gäste reserviert ist. Beginn des Brunchs ist um 12 Uhr. Nichtwanderer, die selbstverständlich auch herzlich eingeladen sind, sollten sich rechtzeitig zum Essensbeginn bei Köhler einfinden. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung bis spätestens zum 21. Februar unter der Telefonnummer (05067) 697217 erwünscht. Dieses gilt auch für Nichtwanderer. Wer sich spontan noch kurz vor dem 26. Februar für die Teilnahme entscheidet, ist auch ohne Anmeldung willkommen. Die Beendigung des Brunchs ist gegen 14 Uhr vorgesehen, es ist also ausreichend Zeit, um ausgiebig zu nölen und zu klönen. Wanderführer Manfred Gomolak würde sich über zahlreiche Teilnehmer sehr freuen. Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend, 8 April, um 18.30 Uhr in der Gaststätte Scharn in Mechtshausen, statt.