Kollision auf der B 82

Ein 52-jähriger Mann aus Rhüden war mit seinem Pkw die B 82 aus Richtung Rhüden kommend in Richtung Goslar. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 59-jährigen Mannes aus Leinefelde, der die B 82 aus Richtung Goslar kommend in Richtung Rhüden befuhr. Der 52-Jährige wurde dabei verletzt.

Auto gerät in den Gegenverkehr / Fahrer verletzt / Totalschäden an beiden Fahrzeuge

Zu einer Kollision mit zwei Autos kam es am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 82 kurz vor Ödishausen.

Aus noch unbekannter Ursachen geriet ein Auto aus Richtung Rhüden kommend in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem Fahrzeug das zur Anschlussstelle Rhüden unterwegs war. Bei dem Unfall wurde einer der beiden Autofahrer verletzt und ein weiterer kam mit dem Schrecken davon. Der verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Die alarmierte Feuerwehr Rhüden sicherte die Einsatzstelle ab und beseitigte ausgelaufene Betriebsmittel. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.