Stefan Jansen neuer 2. Vorsitzender

Der FC Rhüden zeichnete treue Mitglieder aus. (Foto: Koch)

Jahreshauptversammlung beim FC Rot-Weiß Rhüden / Thomas Pülm Spielleiter / Ehrungen vollzogen

Der Vorstand des FC Rot-Weiß unter Vorsitz von Uwe Probst ist jetzt wieder vollständig und handlungsfähig. Stefan Jansen hat sich nach reiflicher Überlegung bereit erklärt, den Posten des 2. Vorsitzenden zu übernehmen. Dies wurde ihm einstimmig von den rund 50 anwesenden Mitgliedern sofort bestätigt und mit reichlich Beifall gedankt. Nicht anders ging es bei der Wahl des Spielleiters zu. Thomas Pülm ist aus der Sicht der Mitglieder der absolut geeignete Kandidat. Auch diese Wahl ging erwartungsgemäß einstimmig aus.
Auf der Tagesordnung standen aber noch weitere Punkte. Zunächst gedachten die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder Curt Albes und Marc Flügge. Danach ging Ortsbürgermeister Ernst Pahl in seinem Grußwort auf den demografischen Wandel und die damit für die Vereine verbundenen Probleme ein und sagte dem Vorstand die Unterstützung des Ortsrates zu.

Den kompletten Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe vom 6. Juli lesen.