Volkstrauertag in Rhüden

Der Ortsrat Rhüden lädt die Rhüdener Bevölkerung und Vereine zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November, ein. Im Anschluss an den Gottesdienst (Beginn ist um 9.30 Uhr) in der St.-Martini-Kirche wird Ortsbürgermeister Ernst Pahl eine Ansprache zum Gedenktag halten. Im Anschluss daran folgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal an der Kirche. Die Feier wird durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr, die Aktiven der Feuerwehr, dem Männergesangverein von 1861 Groß Rhüden und Fahnenabordnungen der Vereine begleitet. Es wird herzlich um eine rege Beteiligung gebeten.