Acht Bezirkstitel für die „Pfeile“

Das Team vom „Pfeil“ Rhüden bei den Kunstradsport-Bezirksmeisterschaften.

Kunstradsport: Rhüdener Sportler stellen den erfolgreichsten Verein bei den Bezirksmeisterschaften

Gleich 20 der insgesamt 89 Starter bei den Bezirksmeisterschaften im Hallenradsport kamen vom „Pfeil“ Rhüden.

Acht Vereine waren in Baddeckenstedt vertreten. Die Rhüdener bewiesen wieder einmal ihre dominierende Rolle in der Region und sicherten sich acht Titel sowie sechs weitere Podestplätze.
Sportler und Trainer waren mit der Bezirksmeisterschaft, den guten Leistungen und Erfolgen sehr zufrieden. Jetzt heißt es, sich für die kommenden Wettkämpfe zu rüsten und die Teilnehmer an den Landesmeisterschaften gut vorzubereiten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Beobachters vom 1. März.