Das TT-Mobil kommt nach Rhüden

Rhüden (uk). EinTisch, ein Netz, ein Schläger, einBall – Tischtennis! Wer hat nicht einmal Lust, diese Sportart auszuprobieren. Am kommenden Sonnabend, 18. September, ab 9 Uhr kommt das Tischtennis-Schnuppermobil des Deutschen Tischtennisverbandes nach Rhüden in die Turnhalle „Am Wiesenbruch“. Hierzu sind alle Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen. Federführend für diesenTag ist der B-Lizenz-Trainer Alexander Murek, der ein ganzes Spaßpaket im Schnuppermobil mit dabei hat: zwei Wettkampf-, zwei Midi- und drei Minitische. Außerdem wird er übergroße Elefantenschläger genauso präsentieren wie XXL-Bälle und einenTT-Roboter. Für die Wett­kampf­orientierten wird auch die Prüfung des Tischtennis-Sportabzeichens angeboten. Hierzu müssen sechs Stationen durchlaufen werden, und bei erfolgreicher Teilnahme gibt es auch eine Urkunde. Die Teilnahme ist kostenlos, und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt